Über 300 persönlich besichtigte und ausgesuchte Ferienwohnungen und Ferienhäuser in den schönsten Regionen Italiens: Toskana, Sardinien, Sizilien, Umbrien, Elba und am Gardasee

AGB

Wie buche Ich?

In 4 Schritten zur Ferienunterkunft
1. Ferienunterkunft aussuchen

Wählen Sie anhand von Aktivitäten, Regionen und Anzahl der Personen das passende Ferienhaus. Wenn Sie lieber telefonische Beratung bei der Auswahl in Anspruch nehmen wollen, rufen Sie uns einfach an und wir begeben uns gemeinsam auf die Suche nach dem passenden Ferienhaus. Jede Ferienunterkunft wird in einem kurzen Text beschrieben, nutzen Sie die Fotos, um einen persönlichen Eindruck zu bekommen. Jeder Unterkunft sind zusätzliche Fotos nahe gelegener Strände oder Sehenswürdigkeiten zugeordnet, um einen Eindruck von der näheren Umgebung zu bekommen.


2. Unverbindlich anfragen

Füllen Sie das Anfrageformular, das jedem Haus angefügt ist, aus und senden Sie es bequem per Mausklick ab. Wir prüfen anschließend umgehend die Verfügbarkeit Ihrer favorisierten Ferienunterkünfte. Anschließend erfolgt die Beantwortung Ihrer Anfrage, so dass Sie spätestens nach 24 Stunden ein aussagekräftiges, maßgeschneidertes Angebot vorliegen haben. Gerne können wir gemeinsam das Angebot telefonisch besprechen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, das Ferienhaus kostenfrei für 3 Tage zu reservieren.


3. Buchung mitteilen

Sie haben sich entschieden, dann teilen Sie uns Ihre Buchung mit. Die Buchung bewirkt einen Mietvertrag zwischen Ihnen und dem italienischem Eigentümer, für den wir als Vermittler tätig sind. Der Mietvertrag enthält die Reservierungsbestätigung sowie die Rechnung,


4. Anzahlung leisten

Leisten Sie die Anzahlung sofort, nachdem sie die Rechnung erhalten haben. Nur mit der geleisteten Anzahlung von 20% des Mietpreises bestätigen Sie die Buchung. Sobald die Anzahlung auf unserem Konto eingegangen ist, ist die Buchung abgeschlossen. Die Buchungsbestätigung erhalten Sie anschließend auf dem Postweg in Ihren Briefkasten. Ihr ist eine Reiserücktrittsversicherung beigefügt, zu der wir raten. Darüber hinaus enthält die Buchungsbestätigung eine Anfahrtsbeschreibung und die Adresse/Koordinaten des Mietobjektes. Das Mietobjekt wird von nun an für Sie in der gebuchten Zeit freigehalten.
Bitte beachten Sie: Nur mit Erhalt der Anzahlung auf unserem Konto ist die Buchung wirksam. Den Restbetrag bezahlen Sie bitte direkt bei der Schlüsselübergabe nach der Ankunft an den Vermieter vor Ort.


Stornierung und AGB

Die Stornierungsbedingungen sind in der Buchung aufgeführt und entsprechen den allgemeinen Vorgaben des Hotelgewerbes. Ansonsten gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Bürgerlichen Gesetzbuches §305 ff.

Sehr gefragt und oft gesucht: