Marina di Alberese

Toskana, Grosseto, Maremma-Küste

Beschaffenheit:
feiner Sandstrand, Naturstrand
Eintritt:
Kostenpflichtig
Parkplätze:
Kostenlos
Marina di Alberese, feiner Sandstrand in der Toskana
Besitzen Sie noch weitere Bilder von diesem Strand?

Fotos hinzufügen

Dieser wunderschöne Naturstrand mit feinstem Sand liegt mitten im Naturschutzgebiet "Parco Regionale della Maremma". Was diesen Strand so besonders macht, ist das angeschwemmte Treibholz, aus dem sich wunderbar Hütten und Schattenspender bauen lassen.

Zu beachten ist, dass zum Nationalpark nur eine begrenzte Anzahl an Fahrzeugen (150-200) Zugang bekommt, also lieber einen frühen Besuch planen. Das hat allerdings auch den Vorteil, dass man selbst in der Hauptsaison viel Strand für sich hat und auf jeden Fall ein ungestörtes Plätzchen findet.

Ausstattung und Eigenschaften

  • ✓ Toiletten
  • ✓ Familienfreundlich

Städte in der Nähe

Grosseto (15km), Castiglione della Pescaia (18km), Monte Argentario (25km), Orbetello (28km), Follonica (37km), Piombino (53km), Montalto di Castro (57km), Tarquinia (74km), Siena (78km), Montepulciano (79km), Cecina (85km), Civitavecchia (88km), Viterbo (91km), San Gimignano (91km), Rosignano Marittimo (96km)

Karte und Wegbeschreibung

Weitere Meinungen:

Wir waren dieses Jahr wieder mehrmals an diesem Strand, es ist einfach einer der schönsten und angenehmsten Strände in der Toskana. Durch die Lage im Maremma Nationalpark und die Begrenzung der Autoanzahl ist es nie zu voll. Am Wochenende sollte man deshalb aber früh kommen, um noch in den Park zu dürfen.

Niclas am 01.08.2018, 17:28 Uhr

Strand bewerten

War diese Strand-Bewertung für Sie hilfreich? Ja / Nein