Spiaggia Brussa

Venetien, Venedig, Italienische Adria

Beschaffenheit:
feiner Sandstrand, Naturstrand
Eintritt:
Kostenlos
Parkplätze:
Kostenpflichtig
Spiaggia Brussa, feiner Sandstrand in Venetien
Besitzen Sie noch weitere Bilder von diesem Strand?

Fotos hinzufügen

Natur pur zwischen Bibione und Caorle. Dieser Strand ist für Naturfans ein muss. Es geht wie überall hier an der Adria sehr flach rein. Man gelangt zwar nicht ohne weiteres dort hin, aber es lohnt sich! Wir sind einige Meter vor dem Parkplatz rechts auf einen Feldweg abgebogen und bis zum Ende gefahren. Dann noch etwa 300 Meter vorbei an einer Lagune durch die Pinien. Der Sand ist sehr fein. Es ist so gut wie niemand da obwohl wir in der Hochsaison dort sind. Zur gleichen Zeit sind die Strände drumherum proppevoll.
Man sollte Tücher mitbringen, um damit aus Treibgut schattenspendende Pavilions zu bauen.
Wir sind von diesem schönen Fleckchen Erde begeistert und kommen wieder.

Ausstattung und Eigenschaften

Städte in der Nähe

Lignano Sabbiadoro (18km), San Vito al Tagliamento (32km), Azzano Decimo (34km), Codroipo (39km), Cordenons (45km), Porcia (46km), Venedig (50km), Monfalcone (51km), Sacile (51km), Treviso (53km), Udine (56km), Gorizia (64km), Triest (66km), Padua (85km)

Karte und Wegbeschreibung

Weitere Meinungen:

dreckig und überall Hundekot im Sand vergraben. Viel Spass beim auswaschen

Paolo am 31.07.2021, 15:12 Uhr

Strand bewerten

War diese Strand-Bewertung für Sie hilfreich? Ja / Nein