Marina di Carrara (Abschnitt: Bagno Le Palme) Dieser Strand wurde mit der Blauen Flagge ausgezeichnet.

Toskana, Massa-Carrara

Beschaffenheit:
feiner Sandstrand
Eintritt:
Kostenpflichtig
Parkplätze:
Kostenlos
Besitzen Sie noch weitere Bilder von diesem Strand?

Fotos hinzufügen

Der Sandstrand Marina di Carrara ist wohl der nördlichste der Toskana. Etwas weiter oben endet der Sand und Ligurien fängt an. Wir waren auf der Durchreise in den Süden und wollten mal an der bekannten Versiliaküste anhalten. Es gibt hier in Marina di Carrara viele sogennante Stablimento - oder Bagno. Wir haben uns spontan für das Le Palme entschieden, einfach weil es nach Urlaub klingt. Wir waren in der Nachsaison dort, an einem Tag mit nicht so gutem Wetter (9. Oktober). Die benachbarten Bagno waren zum Teil schon geschlossen.
Auf jeden Fall ist das Essen im Restaurant wirklich einsame spitze, super Fischgerichte und hausgemachte Kuchen zum Nachtisch. Alles sauber. Alle machen mit, es ist augenscheinlich ein Familienbetrieb.
Der Strand hat tollen feinen Sand, ohne Steine. Es geht flach rein - ein echter Familienstrand für Familien mit kleineren Kindern.

Umgebung und nächstgelegene Städte

Massa

Ausstattung und Eigenschaften

  • ✓ Toiletten
  • ✓ Duschen
  • ✓ Liegen
  • ✓ Schirme
  • ✓ Familienfreundlich
  • ✓ Bar

War diese Strand-Bewertung für Sie hilfreich? Ja / Nein

Weitere Meinungen:

Bewertung schreiben